UE Logo

TECHNO CLASSICA 2013 – Tausendmal fotografiert – nichts passiert!

Logo Techno ClassicaÚltima Edición Käfer Highlights auf der 25. Techno Classica in Essen (10.-14.4.2013)
Die beiden letztgebauten Käfer wurden auf dem VW Käfer-Última Edición Clubstand ausgestellt!

Der VW Käfer-Club Última Edición e.V. (kurz K-UE-Club) hat für seine Veranstaltungen und Messen immer ganz besondere Ideen.
So hat der Club 2008 anlässlich des 50-jährigen Bestehens des VW-Werkes Kassel die beiden letztgebauten VW-Käfer aus Mexiko
erstmalig nach der Produktion „zusammengebracht".
In diesem Jahr ist die Käferproduktionseinstellung bereits 10 Jahre her. Der K-UE-Club ist jedes Jahr auf der weltgrößten
Oldtimermesse Techno Classica in Essen mit einem eigenen Clubstand vertreten. Und auf diesem Stand wurden sowohl
der letztgebaute Käfer, der im Zeithaus der Volkswagen AG beheimatet ist als auch der AutoBild-Käfer gemeinsam präsentiert.

Die Besucher waren von der Präsentation beider letztgebauten Käfer teilweise sogar überrascht und wunderten sich,
wie es möglich wurde diese Käferexemplare einmal zusammen sehen zu können. Die Fotoapparate wurden bestimmt mehrere
tausendmal gezückt um die beiden Käfer im Bild festzuhalten. Insbesondere, dass wir identische Modelle auf den Dächern der
beiden Käfer gestellt hatten, war die Anziehungskraft für das Publikum besonders groß.
Es wurden immer wieder Fragen zu den Käfern gestellt – die Begeisterung war groß!
Somit kommen wir zu dem Ergebnis: Der Käfer bewegt auch heute noch viel...

Der Clubvorstand bedankt sich bei der Volkswagen AG (Zeithaus) und dem AutoBild-Klassik-Verlag für das entgegengebrachte Vertrauen.