Classic Days 2016

Die Classic Days auf Schloss Dyck (Nähe Jüchen/Neuss) sind zwischenzeitlich ein Event mit internationaler Ausstrahlung. Die 13. Classic Days fand vom 3. bis 5 August 2018 statt. Als automobile Gartenparty und Klassiker- und Motorfestival mit der "Rennstrecke" eine Attraktion für sich.

Ein Blick auf die Website www.classic-days.de zeigt die Inhalte und die Vielfalt, die den Besuchern geboten werden. Diese hoch interessante Veranstaltung ist nur bedingt mit einer üblichen Oldtimermesse zú vergleichen, da fast alles im Freien stattfindet. Fahrzeuge fast aller Marken und Generationen sind zu bestaunen - historische Oldtimer bis zu Einzelemplaren.

Der VW Käfer-Club Última Edición e.V. war mit dem UNIKAT ÚLTIMA EDICIÓN in snap-orange vertreten.

Auf dem Gelände des größten Volkswagenhändler Deutschlands - die Gottfried Schultz Gruppe - präsentierte das UNIKAT mit dem vorletztgebauten Käfer aus Deutschland (gebaut im VW-Werk Emden), einem Hebmüller-Cabrio und dem KDF-Käfer (Baujahr 1943, von dem nur 630 Stück produziert wurden) 60 Jahre Käfergeschichte. Mit dem Jahr 2018 sind es 75 Jahre Käfer-Geschichte!

Das ist bei vielen Gästen und Besuchern sehr positiv aufgenommen worden und passt zur Geschichte des Hauses Gottfried Schultz perfekt. Die Gruppe Gottfried Schultz hat über 500.000 Käfer ausgeliefert!

So konnte der VW Käfer-Club Última Edición e.V. mit dem Autohaus Gottfried Schultz auf den Classic Days 2018 eine interessante VW-Käfergeschichte zeigen.

Ein besonderes Erlebnis war die Fahrt mit der T2 DOKA von 1972 auf der "Rennstrecke"; diese war jahrzehntelang als Feuerwehrwagen genutzt worden und wurde seitens Gottfried Schultz restauriert und wieder in den Originalzustand, wie sie werksseitig ausgeliefert wurde, gebracht.

VW-Käfer-Club Última Edición e.V.

Möwenweg 16
41239 Mönchengladbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!